Trekkingräder bzw. Crossräder sind die Allrounder auf dem Markt. Die Sitzposition ist in der Regel etwas sportlicher nach vorne geneigt, was eine bessere Kraftentfaltung, größere Lenkkontrolle und bessere Aerodynamik erzielt.

Charakteristisch für diese Fahrradgattung ist ihre Robustheit und ihre Alltagstauglichkeit. Optional ausgestattet mit Schutzblech, Gepäckträger und guter Lichtanlage ist so ein Rad zu jeder Schandtat bereit – egal ob Wochenendeinkauf oder Weltreise. Mit ihren mittelschlanken Reifen können sie auf Straßen, Wald- oder Schotterwegen gefahren werden.
Hier finden Nabenschaltungen mit mindestens 8G Verwendung, meist aber Kettenschaltung mit bis zu 3x11G. Kettenschaltungen bieten zwei Kernvorteile: Sie sind erheblich leichter als Nabenschaltungen und bieten einen erheblich größeren Übersetzungsumfang an; Rohloff und Pinion ausgenommen.

Unsere Fahrradmarke im Laden zum Probefahren.

contoura_290x150
contoura_290x150
contoura_290x150
contoura_290x150